Girls Day und Boys Day am 22. April 2021

Mädchen repariert Fahrrad
Bild: Mädchen*treff e.V.

„MACH MIT“ bei den bundesweiten Zukunftstagen Boys’Day und Girls’Day am Donnerstag 22. April 2021 !! Der Count down für die Zukunftstage am Donnerstag 22.04.21 läuft. Deutschlandweit laden Betriebe, Unternehmen und Organisationen an diesem Tag Schülerinnen und Schüler von Klasse 7 bis 10 ein, um verschieden Berufe zu erkunden.

Bedingt durch die Covid-19 Pandemie werden Boys Day und Girls Day 2021 überwiegend digital stattfinden. Es wird zwei zentrale Gesamtevents per live stream für Boys Day und Girls Day geben und viele Unternehmen und Einrichtungen haben tolle digitale Angebote eingestellt. Digitale Angebote sind ortsunabhängig und haben so den Vorteil, dass sie die Palette an Möglichkeiten für Schülerinnen und Schüler erheblich vergrößern.  Also Mädchen, meldet Euch an unter www.girls-day.de. Also Jungs, meldet euch an unter www.boys-day.de

Auch bei digitalen Angeboten in Tübingen gibt es 2021 für kurz entschlossene Schülerinnen (z.B. Experimente mit LEDS) und Schüler (z.B. Interaktiver Vormittag in Kindertageseinrichtungen der Universitätsstadt Tübingen) noch freie Plätze.

Girls Day Angebot 2020 beim Mädchen*treff e.V. – Fahrradmechanik

Mädchen repariert Fahrrad
Bild: Mädchen*treff e.V.

Am Donnerstag 26.3.2020 ist wieder Girls Day. Der Mädchen*treff e.V. ist mit einer Fahrradmechanikerin dabei. Von 9 bis 13 Uhr erfahren die Teilnehmerinnen Wissenswertes über das Berufsbild, über Räder, Bremsen, Reifen und kleine Reparaturen. Ein Tag mit wenig Theorie und viel Praxis. Bitte eigenes Rad mitbringen. Anmeldung über den Girls´Day Radar unter www.girls-day.de

Fahrrad-Reparatur-Interessierte können auch donnerstags zwischen 15:30 bis 19:00 Uhr zur Fahrradwerkstatt in den Girls Club kommen.

Girls´Day und Boys´Day am 26. März 2020 – jetzt anmelden!

Am Donnerstag, 26. März 2020, finden die Zukunftstage Girls‘ Day und Boys‘ Day statt. An diesem Tag öffnen Betriebe und Einrichtungen ihre Pforten und unterstützen Jugendlichen darin, Neues kennenzulernen und Beruf ganz praktisch zu erproben.

Unternehmen und Einrichtungen können sich mit ihrem Angebot in die Aktionslandkarten eintragen,
Jugendliche können sich über den „Radar“ ein Angebot aussuchen und einen Platz sichern.
Die Adressen lauten www.girls-day.de für Mädchen und www.boys-day.de für Jungen.
    weiter lesen …