Drucken und Buchbinden – Workshop für Töchter und Mütter

Zeit zu zweit für ein gemeinsames Projekt: an diesem Wochenende könnt ihr zusammen ein Fotoalbum gestalten! Am Samstag experimentieren wir mit verschiedenen Formen, Mustern und Ornamenten und stellen eigene Stempel her. Dann packen wir die Farben aus und legen los mit dem Drucken eigener Bezugspapiere. Die werden am Sonntag dann zu einem individuellen Fotoalbum verarbeitet, bei dem ihr gemeinsam Schritt für Schritt erfahrt, wie ein Buch mit japanischer Bindung aufgebaut ist.
Sa, 16.3.2019, 11-16 Uhr und So, 17.3.2019, 10-16 Uhr, für Mädchen* ab 10 Jahre und ihre Mütter, Tanten oder Omas mit Kristina Hilles (Buchbinderin), Kosten inklusive Materialkosten pro Mutter/Tochter-Team 30 €, Familien mit Bonuskarte bezahlen 5 €, Anmeldung gerne telefonisch oder per Mail.

 

Girls Club ab 12 Jahren

Bowlingkugeln
Bild: themaster444 / pixelio.de

Der Girls Club für Mädchen* ab 12 Jahren findet immer donnerstags von 15:30 bis 19:00 Uhr statt. Das Programm ist wechselnd, es gibt zum Beispiel Taschen nähen, Bowling spielen gehen, Filmnachmittage, gemeinsam etwas kochen, Bewerbungen schreiben, im Internet surfen und eine ganze Menge mehr. Neu in 2016: Jeden 1. Donnerstag im Monat findet ein besonderes Girls Club-Event statt. Kommt vorbei und bringt Eure Ideen ein. Zum Programm: Girls Club 2016

Kreativkurs für Mädchen von 6-12 Jahren im Stadtmuseum

„…wenn ich Königin von Deutschland wär…“
Was würdest du machen, wenn du ganz viel Geld hättest?
Was würdest Du machen, wenn du mächtig wie eine Königin wärst?
Wie würde deine Traumstadt aussehen?

In diesem Workshop können Mädchen von 8 bis 12 Jahre einmal Königin sein.  Zum Schluss entsteht eine Ausstellung in Museumskisten daraus, die ihr euren Eltern und Freunden im Stadtmuseum zeigen könnt.

Fotokalender Frauen am Werk 2013

Fotokalender Frauen am Werk

Der Fotokalender Frauen am Werk 2013 (DinA4 Format) zeigt 17 Frauen in ihren „ungewöhnlichen“ Berufen. Er ist das Ergebnis eines Foto- und Interviewprojekts zur Berufswahlorientierung und von Mädchen des Mädchentreff e.V. Tübingen gestaltet. Ein Begleiter für 2013 und ein gutes Weihnachtsgeschenk!

Der Kalender ist erhältlich beim Mädchentreff e.V. und kostet 5 Euro für unterstützende Einzelpersonen sowie 2,50 Euro für gemeinnützige Träger bei einer Mindestabnahme von 4 Kalendern (gegebenenfalls plus Versandkosten 2 Euro).

Projektpräsentation „Wir können alles?!“

projektpraesentation

Am Donnerstag, 25. Oktober von 17 bis 19 Uhr findet in der „achtbar“ im Frauenprojektehaus die Projektpräsentation von „Wir können alles?!“ statt. Der Mädchentreff Tübingen e.V. und Mum – Medien und mehr e.V. „enthüllen“ die Ergebnisse ihrer Projekte, die im Rahmen des Förderprogramms entstanden sind. Um Anmeldung unter info@maedchentreff-tuebingen.de, Tel. 07071-550022 oder info@frauenprojektehaus.de, Tel. 07071-410978 wird gebeten.

Girls Club im Frühjahr 2012

Das Programm vom Girls Club von und für Mädchen ab 13 Jahren steht nun bis zu den Sommerferien fest. Jeweils am Donnerstag von 15.30 bis 18 Uhr könnt ihr zum Beispeil Pasta selber machen oder im Kochstudio „Happy End“ fruchtige Nachspeisen zubereiten und genießen. Film und Popcorn stehen an zwei Nachmittagen auf dem Programm. Für die Künstlerinnen unter Euch gibt es die Möglichkeit, am Speckstein zu arbeiten. Welche es lieber sportlich mag, auch Tretbootfahren steht auf dem Programm. Und natürlich gibt es wieder das alljährlich vor den Sommerferien stattfindende Klettern im Kletterpark Lichtenstein. Schaut vorbei. Wir freuen uns auf Euch. Und hier geht es zum Programm: